Cheesecake | Lime | White Chocolate

Dieser Cheesecake überzeugt durch seine Aromakombination: Fluffiger Käsekuchen und dazu ein frisches Limettengel. Ich liebe einfach Citrusfrüchte und verwende sie dadurch natürlich häufig in meinen Desserts. Dieses Rezept eignet sich gut für größere Feiern, da du den Cheesecake gut in kleine Stücke schneiden kann. Ich habe meinen Cheesecake für das Bild noch mit einer kleinen kandierten Zitronenschale garniert.

Lime Wihte Chocolate Cheesecake

Zutaten für den Boden

  • 100 gr Amarettinis
  • 100 gr gehobelte Mandelplättchen
  • 54 gr zerlassene Butter
  1. Die Mandeln bei 180 Grad im Ofen rösten bis sie leicht gebräunt sind.
  2. Die Amarettinis und die Mandeln im Mixer zerkleinern und mit der zerlassenen Butter vermischen.
  3. Die Masse in einen 20×28 cm eckigen Backrahmen drücken.

Zutaten für die Cheesecakemasse

  • 330 gr Frischkäse
  • 44 gr Zucker
  • 11 gr Stärke
  • 44 gr Eier (~1 Ei L)
  • 36 gr Eigelb (~2 Eigelb)
  • 8 gr Vanille-Paste
  • 66 gr Saure Sahne
  • 100 gr Sahne
  • 110 gr weiße Kuvertüre (28%)
  1. Den Frischkäse cremig schlagen und anschließend den Zucker und die Stärke einrühren.
  2. Eier, Eigelb, Vanille-paste und Saure Sahne hinzufügen und einrühren.
  3. Die Sahne erhitzen und über die gestückelte Schokolade gießen um sie zu schmelzen. Solange rühren, bis daraus eine homogene Ganache wird.
  4. Die Ganache zur restlichen Frischkäsemasse gießen und eine luftig leichte Masse daraus schlagen.
  5. Die Masse auf den Boden gießen und bei 130 Grad für 35-40 min backen.

Zutaten für das Limettengel

  • 230 gr Limettensaft
  • 135 gr Wasser
  • 50 gr Zucker
  • 5 gr Agar Agar
  • n.B. wasserlösliche grüne Lebensmittelfarbe (hier: Apfelgrün) [optional]
  1. Den Limettensaft und das Wasser in einem Topf zum kochen bringen.
  2. Das Agar Agar und den Zucker vermischen und in den kochenden Saft geben und für 2 Minuten kochen lassen.
  3. [optional] Ein wenig grüne Lebensmittelfarbe hinzugeben um ein satteren Farbton zu erhalten.
  4. Die Masse auf 40 Grad abkühlen lassen und auf den Cheesecake geben, sodass ein gleichmäßiger Spielgel entsteht.
  5. Den Kuchen für mindestens 1 Stunde kalt stellen.

Die Kuchenform entfernen und den Kuchen mit einem Messer in ~12 längliche Stücke schneiden. Nach belieben dekorieren und bis zum sevieren kalt stellen.

Guten Appetit!

Weitere Rezepte

Neben diesen Rezepten für Cheesecake mit Lime und White Chocolate findest du weitere süße Rezepte in der Rubrik  Süßes unter Rezepte.

Schreibe einen Kommentar