Skrei | Bergamotten-Burre-Blanc | Porree

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Natürlich sollte kein Jahr ohne ein ferkliges Rezept mit dem köstlichen Skrei vergehen. Deshalb kombinieren wir in unserer neuesten Kreation den edlen, norwegischen Winterkabeljau mit raffinierten Noten von Bergamotten und der sanften Süße von Porree. Dieses Gericht ist eine Hommage an die kulinarischen Schätze Norwegens, die in perfekter Harmonie auf…

WeiterlesenSkrei | Bergamotten-Burre-Blanc | Porree

Gebackene Felsenaustern | rote Zwiebel Relish – 4. Gang Weihnachtsmenü 2023

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Der 4. Gang unseres Paul Ferkel Weinachtsmenüs 2023 sind gebackene Felsenaustern auf einem rote Zwiebel Relish. Ein wunderbar leichter aber extrem feiner Zwischengang, der Lust auf mehr macht! Gebackene Felsenaustern Felsenaustern sind eine spezielle Art von Austern, die in felsigen oder steinigen Umgebungen leben und wachsen. Sie gehören zur Familie…

WeiterlesenGebackene Felsenaustern | rote Zwiebel Relish – 4. Gang Weihnachtsmenü 2023

Thunfisch Tatar | Filo-Teig Hörnchen | Sesam – 1. Gang Weihnachtsmenü 2023

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Nach einer längeren Pause auf unserem Blog melden wir uns mit einem köstlichen Comeback zurück – und zwar mit einem ferkligem Thunfisch-Tatar. Dies markiert den Anfang unseres Paul Ferkel Weihnachtsmenüs für 2023. Auch wenn wir erst in der zweiten Januarwoche 2024 dazu gekommen sind, es zuzubereiten und zu genießen, wurde…

WeiterlesenThunfisch Tatar | Filo-Teig Hörnchen | Sesam – 1. Gang Weihnachtsmenü 2023

Schlemmerfilet | Gurkensalat | Kartoffelwürfel | Kresse

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Nach der wunderbar leichten Radieschensuppe gab es ein ferkliges Schlemmerfilet mit Gurkensalat, Kartoffelwürfel und Kresse. Dieses Mal gab es nicht das Schlemmerfilet vom Captain sondern ein selbst gemachtes. In die Semmelbröselmasse habe ich noch etwas getrockneten Bärlauch gegeben. Das hat ein schönes zartes Knoblaucharoma an das gesamte Essen gegeben. Garnitur à…

WeiterlesenSchlemmerfilet | Gurkensalat | Kartoffelwürfel | Kresse

Skrei | Tomaten-Ingwer-Sugo | Tomaten-Fond | Olivenöl | Kaffirlimette

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Wie alle Jahre wieder ist ab Anfang Februar die Skrei-Zeit. Heute gibt es ein ganz leichtes Gericht. Skrei auf Tomaten-Ingwer-Sugo mit Tomaten-Fond, Olivenöl und Kaffirlimette. Die Inspiration für dieses fruchtige Tomaten-Inger-Sugo stammt aus der Kolumne von Christian Jürgens (seit 2013 mit 3 Michelin-Sterne ausgezeichnet) "Tipps aus der Sterneküche - Folge…

WeiterlesenSkrei | Tomaten-Ingwer-Sugo | Tomaten-Fond | Olivenöl | Kaffirlimette

Miso-Kabeljau | asiatisches Risotto – Weihnachtsmenüs 2022

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Als Hauptgang unseres Weihnachtsmenüs 2022 haben wir einen ferkligen Miso-Kabeljau mit asiatischem Risotto. Es ist vielleicht kein klassisches Weihnachtsgericht, aber dafür unglaublich lecker. Der Miso-Kabeljau wird für 24 Stunden in einer Miso-Marinade eingelegt und anschließend nur noch für ca. 10 Minuten in den m Backofen gegeben. Fertig ist der Fisch…

WeiterlesenMiso-Kabeljau | asiatisches Risotto – Weihnachtsmenüs 2022

Steinbeißer Saltimbocca | Süßkartoffeln | Cherrytomaten | Weißwein-Sauce

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Ein guter Freund war kürzlich zum Angelurlaub auf Island und hat mir ein bisschen Fisch (Dorsch und Steinbeißer; portioniert, entgrätet und tiefgefroren) mitgebracht. Das erste Gericht, was ich daraus gezaubert habe, ist ein ferkliges Steinbeißer Saltimbocca mit Süßkartoffelpüree und Cherrytomaten an einer feinen Weißwein-Sauce. Steinbeißer Steinbeißer ist ein Speisefisch aus…

WeiterlesenSteinbeißer Saltimbocca | Süßkartoffeln | Cherrytomaten | Weißwein-Sauce

Kabeljau-Ceviche | Rhabarber sous vide | Avocado | rote Zwiebeln | Gurke | Chili

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Heute habe ich ein ferklig leichtes Sommergericht für euch und zwar Kabeljau-Ceviche mit Rhabarber (sous vide), Avocdao, roter Zwiebel, Chili und Gurke. Ceviche habe ich das erste Mal in unserem Mexiko Urlaub vor ein paar Jahren gegessen und war total begeistert. Ursprünglich stammt das Gericht Ceviche wohl aus Peru, wobei…

WeiterlesenKabeljau-Ceviche | Rhabarber sous vide | Avocado | rote Zwiebeln | Gurke | Chili

Zander | Erbsen | Beurre-Blanc | Lollo-Bianco | Schnittlauchöl | Seehasen-Rogen

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Karfreitag ist zwar schon ein paar Wochen her, aber so ein traditionsreicher Feiertag wird natürlich auch mit einem ferkligen Gericht gewürdigt. Bei uns gab es gebratenen Zander mit Erbesenpüree, Beurre-Blanc, Lollo-Bianco, Schnittlauchöl und Seehasen-Rogen. Zander Der Zander ist der größte der barschartigen Süßwasserfische Europas. Er bevorzugt Wasser in bester Qualität…

WeiterlesenZander | Erbsen | Beurre-Blanc | Lollo-Bianco | Schnittlauchöl | Seehasen-Rogen

Skrei gedämpft | Pak Choi | Karotten-Humus | Buttermilch | Haselnuss

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Heute gibt es noch einmal ein ferkeliges Gericht mit Skrei. Dieses Mal ist der Skrei jedoch gedämpft. Dazu gibt es Pak Choi, ein Karotten-Humus sowie eine Buttermilch-Haselnuss-Sauce. Skrei ist nicht nur bei mir sehr beliebt, auch meine Fischhändler des Vertrauens sagen, dass er immer sehr schnell ausverkauft ist. Da die…

WeiterlesenSkrei gedämpft | Pak Choi | Karotten-Humus | Buttermilch | Haselnuss

Räucherlachs | Kartoffeln | Feldsalat

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Es wird mal wieder Zeit für einen ferkligen Salat. Es gibt Räucherlachs mit Kartoffeln und Feldsalat. Dazu gibt es noch eingelegte getrocknete Tomaten, schwarze Oliven sowie frittierte Kapern und krosse Brotchips. Für diesen einfachen Salat werden Drillinge geviertelt und gekocht. Anschließend werden sie mit Feldsalat, getrockneten Tomaten und schwarzen Oliven…

WeiterlesenRäucherlachs | Kartoffeln | Feldsalat

Skrei | Grünkohl | Kartoffeln | Blutorangen-Beurre-Blanc

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Anfang Februar ist wieder die Fangzeit für meinen Lieblingsfisch: dem Skrei. Außerdem ist gerade auch die ideale Zeit für frischen Grünkohl. Daraus habe ich ein ferkliges Wintergericht gezaubert. Es gibt gebratenen Skrei mit Grünkohl, Bratkartoffeln und einer Blutorangen-Beuree-Blanc. Grünkohl ist ein klassisches Wintergemüse. Vieler Orts ist es als Eintopf mit…

WeiterlesenSkrei | Grünkohl | Kartoffeln | Blutorangen-Beurre-Blanc